cimdata Avatar

Anmerkungen

Warum nicht einfach ein Hörspiel zur Abschlussarbeit machen?

Normalerweise steht am Ende der Ausbildung zum Mediengestalter bzw. zur Mediengestalterin in Bild und Ton die Konzeption eines eigenen Filmprojekts. Von der Planung über die Dreharbeiten bis hin zum Schnitt: Alles muss in eigenständiger Arbeit produziert werden von den Auszubildenden. Doch Filme sind nicht jedermanns Sache und so hat sich Björn Funk gedacht, warum nicht ein eigenes Hörspiel als Abschlussarbeit aufnehmen. Als Umschüler der Klasse 15.2 gehört er zu den erfolgreichen Absolventen der Ausbildung zum Mediengestalter in Bild und Ton, die erst kürzlich ihren Abschluss gemacht haben. Der sympathische 37-Jährige beschreibt sich selber eher als Audio-Nerd. Daher auch die bewusste Entscheidung für ein Hörspiel anstelle eines Films. Unter dem Titel Der letzte Besuch entwickelte Björn eine hörenswerte Abschlussarbeit:

Weiterlesen…

Anmerkungen

Wir verabschieden uns.

Es ist ein ständiges Kommen und Gehen bei cimdata. Erfolgreiche Ausbildungsabsolventen verlassen unsere Medienakademie, während Neue schon wieder die Klassenräume besetzt haben. Wir wollen uns nochmal von allen Absolventen und Absolventinnen aus der Klasse 13.1 verabschieden, denen nun als Mediengestalter/-in in Bild und Ton, Digital und Print sowie als Veranstaltungskaufmann/-frau der Weg in den Berufseinstieg bevorsteht. Auch unseren Umschülern und Umschülerinnen der Klasse 15.2, die erfolgreich ihre Ausbildung im Bereich der Mediengestaltung für Bild und Ton bestanden haben, drücken wir fest die Daumen und wünschen Euch viel Erfolg. Außerdem möchten wir uns bei allen für eine tolle und ereignisreiche Zeit bedanken, die innovativen Ideen und Projekte, die cimdata bereichert haben!

Anmerkungen

Jetzt seid Ihr gefragt!

imageDann einfach bei Dan Wollschläger (wollschlaeger@cimdata.de)melden. Denn am 13. November wird er die Veranstaltung „Existenzgründung-Top oder Flop-Selbstständig im Medien- und Kreativbereich“ leiten. Die letzten Male erfreute sich diese zahlreichen wissbegierigen Besuchern, die von selbstständigen Videojournalisten, Fotografen, Web-Designern und Co. über wichtige Tipps für eine erfolgreiche Existenzgründung informiert und beraten wurden. Im Mittelpunkt sollen auch diesmal wieder die persönlichen Berichte der Selbstständigen stehen zu allen Vorgängen, Erfahrungen, Schwierigkeiten aber auch Erfolgen nach erfolgter Existenzgründung. Wir sind gespannt, was Ihr Spannendes zu berichten habt!

Anmerkungen

Cimdata auch auf Messen unterwegs!

Kusieren bei Euch auch ständig Fragen um die persönliche Karrierelaufbahn in den Köpfen? Dann solltet Ihr dem ein Ende machen und rechtzeitig wichtige Informationen beziehen! Bei cimdata könnt Ihr eine umfangreiche und auf eure individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Berufsberatung in Anspruch nehmen. Nicht nur in einem unserer Institute, sondern auch auf zahlreichen Messen, auf denen wir mit einem Stand sowie Fachpersonal vertreten sind.

Vor allem im September ist cimdata wieder viel unterwegs und informiert Euch zum Beispiel über mögliche Ausbildungen in den Bereichen IT, Medien und über kaufmännische Lehren. Oder aber über attraktive Weiterbildungen in verschiedenen Feldern. Für Euch haben wir eine kleine Übersicht aller Messen in Berlin rund um das Thema Aus- und Weiterbildung zusammengestellt:

http://www.cimdata.de/blog/2014/08/cimdata-auch-auf-messen-unterwegs/#more-10793

Anmerkungen

Unsere Cimmies bleiben Berlin auch im Sommer treu :)

Menschen sind ja bekanntlich ziemlich verschieden. Dies schlägt sich offensichtlich auch in ihrer Urlaubsplanung nieder. Während so manch einer die prasselnde Sonne in Spanien, Portugal oder der Türkei genießt, bleiben Andere eben doch lieber in heimischer Umgebung:

https://www.youtube.com/watch?v=_yah1x9kw5w&list=UURFSmmaeZFco1cQZxkosfrw

Anmerkungen

BRAND BERLIN geht in die Eventpassage!

Endlich ist es raus:
Der BRAND BERLIN Kongress am 2. Oktober wird in dem modernen Tagungs- und Veranstaltungszentrum der Eventpassage stattfinden!

Anmerkungen

Auf die Plätze fertig - Gameshow!

Kurz nach dem Erfolg der ersten Studioproduktion “Zukunftsradar” legten unsere Mediengestalter in Bild und Ton nochmal nach: Unter dem Motto “Gameshow” ist eine vielfältige und unterhaltsame Produktion entstanden! Als grobes Orientierungsraster diente den Auszubildenden dabei das bekannte Format “Schlag den Raab” mit seinen verrückten Spielen. Aus diesen haben unsere Cimmies dann ihre ganz eigenen Ideen gebastelt.

Weiterlesen…

1 Anmerkungen

Ferienzeit!!!

Bei diesem Foto bekommt wohl Jeder Fernweh, oder? Aber wir können euch beruhigen, denn es dauert nun nicht mehr lange und er steht vor der Tür: Der heißersehnte Urlaub! Doch bevor bei Cimdata für kurze Zeit wieder gähnende Leere eintritt, wollten wir von unseren Cimmies mal genau wissen, wie die Urlaubspläne aussehen, wohin es geht, für wielange und ob es Einige unter ihnen gibt, die Berlin auch im Sommer treu bleiben.

Weiterlesen…

Anmerkungen

Ausbildung mit Kind

Kind und Ausbildung unter einen Hut bringen? Das ist für viele Frauen eine große Herausforderung. Denn nicht alle Arbeitgeber nehmen auf die Probleme von Müttern Rücksicht. Da ist Organisationstalent und viel Durchhaltevermögen gefragt. Wir sprachen mit Marie Luisa Paul, einer Umschülerin der Cimdata Medienakademie im Bereich Mediengestaltung in Digital und Print und alleinerziehende Mutter von zwei kleinen Mädchen (4 und 5 Jahre alt) über die Schwierigkeiten, mit denen sie sich als Mutter einerseits und als Auszubildende andererseits, täglich konfrontiert sieht:

Weiterlesen…

Anmerkungen

Unsere Cimmies musikalisch unterwegs!

image

Alle Deep House Fans unter euch aufgepasst: Denn unsere Cimmies Nikita Lünnemann und Bastian Kempf haben ein melodisches Musikvideo für den Deephouse Artist Phonothek gedreht. Musikalisch gut gemacht und super gechillt!
Unbedingt anschauen:

http://player.vimeo.com/video/99461130

Anmerkungen

Das Sommerfest ruft!

"30 Grad - Flamingos und Flipper,
Sonnenbrille auf und rein in die Slipper,
30 Grad - kolumbianischer Schnee,
Rosanes Sakko im Cabriolet!”

Na liebe Cimmies stimmt ihr Mc Fitti zu?
Dann schwingt euch nächsten Donnerstag in euer Cabriolet und kommt zu unserem Sommerfest!!!

Anmerkungen

Perspektive, was ist das denn?

Thema:  Bau Dir einen Raum mit Illustrator

Zunächst wurden verschiedene Raumsituationen fotografiert, dann Horizont und Fluchtpunkte ermittelt, bei Bedarf wurde das Perspektivraster benutzt… zwischendurch mal schnell nach Photoshop und noch ein paar Bilder freigestellt oder gleich in Illustrator mit Deckkraftmaske? Egal – die Wege zum Ziel sind vielfältig  und so ganz allmählich wächst dein eigener Raum – virtueller Raum.

Weiterlesen…

Anmerkungen

Personelle Veränderung bei Cimdata

image

Liebe Cimmies,

mit dem Sommer kommt eine personelle Veränderung bei Cimdata in der Windscheidstraße: Die frisch geprüfte Kauffrau für Bürokommunikation, Leonarda Mallia, wurde nach der Ausbildung bei Cimdata übernommen und ist jetzt für die Ausbildungsbetreuung im Institut in Charlottenburg zuständig. Damit übernimmt sie die Stelle von Hendrikje. Aber keine Angst, Hendrikje verlässt uns natürlich nicht, sondern hat in die neue Einrichtung am Leopoldplatz gewechselt.

Wir wünschen euch Beiden einen guten “Neustart” und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit!

Anmerkungen

Studioproduktion “Zukunftsradar”

Ob als Cutterin, Kamerafrau, Tontechniker oder als Screen-Designer; eines ist sicher: Die Medienbranche ist ein hartes, sich ständig wandelndes Business, in dem es darauf ankommt, immer sehr gute Leistungen zu erbringen und sich dadurch von der Konkurrenz abzuheben! Dies war im Großen und Ganzen die einvernehmliche Meinung der geladenen Gäste bei der gestrigen Talkshow, die unsere Mediengestalter in Bild und Ton der Klassen 17.1 und 17.2 im Rahmen ihres Moduls zur Studioproduktion durchführten.

Weiterlesen…

Anmerkungen

Brand Berlin auf dem Sommerfest der “EventWerker Berlin”

Umgeben von geschichtsträchtigen Oldtimern und Liebhaberfahrzeugen fand erst diesen Mittwoch der Branchentreff von "EventWerke Berlin" im Classic Remise, einem der attraktivsten Veranstaltungsorte Berlins, statt. In dem bezaubernden Ambiente trafen die Experten der Veranstaltungswirtschaft aufeinander um anrengende Gespräche zu führen, wichtige Kontakte herzustellen und nebenbei noch einen kleinen Einblick in die Welt der Fahrzeuge zu bekommen.

Weiterlesen…

Verfolgte Tumblr-Blogs